Auftaktveranstaltung zu Open Access

20.10.2016
 

 Am Donnerstag, den 20.10.2016 hat die Auftakt- und Informationsveranstaltung Open Access an der RWTH Aachen im SuperC stattgefunden.

Begrüßt hat die Runde aus mehr als 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Prodekanin für Personal und wissenschaftlichen Nachwuchs, Frau Prof. Klee, die die Bedeutung von Open Access für die RWTH Aachen betonte. Sie wies auf die jüngst veröffentlichte Open Access-Strategie des BMBF Freier Zugang schafft mehr Wissen hin.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen aus fast allen Fachgebieten der Hochschule; die rege Diskussion zeigte, dass das Thema Open Access an der RWTH hoch aktuell ist.

Die Präsentationen der Referenten Prof. Urai (OA AG/Steuerungsgruppe der  Universitätsbibliothek) und Frau Brückener (Universitätsbibliothek) stehen zur Verfügung:
Urai: Ausgangslage und Rahmenbedingungen
Brückener: Angebote der UB zum Open Access-Publizieren, Finanzierung und Förderung

Die UB bietet bereits Informationen und Unterstützung für diese neue Art, wissenschaftlich zu publizieren, an. Ansprechpartnerin für Ihre Fragen und Rückmeldungen zum Thema Open Access an der Universitätsbibliothek ist Corinna Brückener ().