Datenschutzerklärung

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80 93665

E-Mail

E-Mail

Soweit für die Verarbeitung von Ihnen eingegebener Daten das Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSG NRW) anzuwenden ist, wird dies von uns entsprechend berücksichtigt. Die RWTH Aachen hat einen fachkundigen und zuverlässigen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Sie erklären sich mit der Absendung der Informationen, die Sie innerhalb von Kontaktfeldern preisgeben, an uns damit einverstanden, dass diese zu eigenen geschäftlichen Zwecken - Versand der angeforderten Materialien oder Informationen, Verarbeitung zu Werbe- und Marktforschungszwecken - genutzt werden können, sofern Sie dieser Möglichkeit nicht widersprochen haben. Ihre einmal erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft bei uns widerrufen.

Bei jedem Zugriff auf die Inhalte dieses Internetangebots werden folgende Daten zu statistischen Zwecken verarbeitet, wobei der einzelne Benutzer hierbei anonym bleibt:

  • Name der angefragten Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • IP-Adresse

Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nicht-kommerziellen Zwecken, findet ausdrücklich nicht statt.

Haftung für eigene Inhalte

Die RWTH ist bemüht, ihr Webangebot stets aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 I TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Die RWTH übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der in ihrem Webangebot eingestellten Informationen, es sei denn die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig aufgenommen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebotes verursacht wurden.

Haftung für Links - Inhalte fremder Inhalte

Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise, also Links, auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Auf deren Inhalt haben wir keinen Einfluss; für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Copyright

Das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken und Bilder, die Sammlung sowie einzelnen Beiträge sind urheberrechtlich geschützt.

Alle Rechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren, zum Beispiel Datenverarbeitung, Datenträger und Datennetze, auch teilweise, behält sich die RWTH Aachen vor.

Fragen

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der mit seinem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist Teil des Internetangebotes der RWTH Aachen. Sofern einzelne Formulierungen oder Teile dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht mehr vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile dieser Erklärung davon unberührt.

 

Statistische Auswertung im Rahmen der Deutschen Bibliotheksstatistik

Datenschutzerklärung: Die Universitätsbibliothek der RWTH Aachen nutzt im Rahmen ihrer Teilnahme an der Deutschen Bibliotheksstatistik ein Verfahren zur Zählung der Besuche auf ihrer Internetseite. Beim Aufruf der Homepage und/oder der Katalogseite („Katalog“) werden eine Kennung der Bibliothek und der betreffenden Seite, der Zeitpunkt des Aufrufs und eine Signatur des aufrufenden Rechners gespeichert.
Die Signatur wird mittels einer Einwegfunktion aus IP-Adresse, Browserkennung und Proxy-Information gebildet. Die Erhebung, Speicherung und Auswertung dieser Daten erfolgt in pseudonymisierter Form, d.h. die Signatur ist nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Speicherung insbesondere der IP-Adresse findet nicht statt. Die pseudonymen Einzeldaten werden nach spätestens 24 Stunden aufsummiert und damit anonymisiert.
Die gespeicherten Daten werden statistisch ausgewertet, um unsere Internetseite bedarfsgerecht zu gestalten und weiterzuentwickeln. Die Daten werden nur zu diesem Zweck genutzt und im Anschluss an die Auswertung gelöscht.
Mit der technischen und organisatorischen Umsetzung des Verfahrens ist die Hochschule der Medien Stuttgart beauftragt. Sie hat das Verfahren nach den Maßgaben der gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgesetze und des Telemediengesetzes (TMG) entwickelt und sich zu deren Einhaltung verpflichtet.
Sie haben die Möglichkeit, der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der vorbezeichneten Daten Ihrer Besuche zu dem genannten Zweck zu widersprechen. Klicken Sie dazu bitte auf den folgenden externen Link.

Trefferanzeige im Katalog

In unserem Katalog werden nach einer Recherche in der Trefferliste Buchumschläge, Inhaltsangaben etc. via Google Inc. angezeigt. Unterhalb der Sucheingabe haben Sie die Möglichkeit, die Markierung zu entfernen, wenn Sie diese Anzeige nicht möchten