26. April 2016 Welttag des geistigen Eigentums

11.04.2016
 

Welttag des geistigen Eigentums am 26. April - „Schutz von Ideen in einer digitalen Welt“

Am 26. April ruft die WIPO den Welttag des Geistigen Eigentums aus, kurz WIP-Day genannt (World Intellectual Property-Day). Deutschlandweit beteiligen sich Patentinformationszentren mit vielfältigen Aktionen wie Vorträgen, Infoveranstaltungen und Workshops. Auch das PNZ Aachen ist dabei!

Zum ersten Mal begehen wir den Tag gemeinsam mit der Aachener Gesellschaft für Innovations- und Technologietransfer (AGIT) mit einer Veranstaltung im Technologiezentrum am Europaplatz, zu der wir Sie herzlich einladen.

Unter dem Motto „Schutz von Ideen in einer digitalen Welt“ präsentieren wir Ihnen Vorträge zu den Themen „Wirtschaftsspionage“, Patentschutz von Softwareprodukten“ und „Datensicherheit“.

Im Anschluss an die Fachvorträge könne Sie Ihr Wissen im „Patent-Duell“ unter Beweis stellen, in dem Wissenswertes und Kurioses rund um das Thema Patente unterhaltsam präsentiert wird.

AGIT und PNZ feiern am 26. April nicht nur den WIP-Day, sondern auch die Intensivierung ihrer Zusammenarbeit, die durch den Ausbau gemeinsamer Veranstaltungen und Beratungsangebote erfolgen soll. „Die Expertisen beider Institutionen im Themenfeld der Schutzrechte ergänzen sich so gut, dass zukünftig mit noch mehr gemeinsamen Aktivitäten zu rechnen ist, und darauf freuen wir uns sehr“, so die beiden Leiterinnen der Einrichtungen, Frau Dr. Ruffert (PNZ) und Frau Coskun-Dogan (AGIT, Leiterin Bereich „Beratung technologieorientierter Unternehmen“).

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um die Organisation zu erleichtern, bitten wir jedoch um Anmeldung bis zum 22. April bei Petra Göbbels, AGIT mbH, Tel.: 0241/9631026 oder

Das vollständige Programm finden Sie im Flyer Geistiges Eigentum.

Weitere Informationen rund um dem Welttag des geistigen Eigentums und tolle Aktionen zu diesem Anlass finden Sie auf der Facebookseite WIP Day.

Wir freuen uns auf Sie!